Sauvignon Bleu

Bezeichnung

DOC Collio

Trauben

100% Sauvignon

Weinbereitung

Alle Trauben werden von Hand in den kühlen Morgenstunden gelesen und sofort für die Ganztraubenpressung in die Kellerei verbracht. Gärung und Ausbau erfolgen in Eichenfässern und dauern insgesamt 18 Monate. Das Verschneiden findet in Stahlbecken statt, in denen er mindestens 4 Monate bleibt, um anschließend abgefüllt zu werden. Die Flaschenreifung dauert etwa 8 Monate.

Organoleptische Eigenschaften

In der Nase elegant und vibrierend, mit den für den Sauvignon Blanc typischen Anklängen von weißem Pfirsich, weißen Blüten und Tomatenblatt. Am Gaumen begeistert der Wein mit großer Mineralität, Frische und Saftigkeit, die durch den geschickten Holzeinsatz, der die rebsortentypischen Eigenschaften nicht überdeckt, sondern hervorhebt, gut koordiniert sind. Im Nachhall sind deutlich die klassischen rebsortentypischen Noten zu spüren, die nach dem Verkosten sehr langanhaltende Aromen und Eindrücke am Gaumen hinterlassen.

Speiseempfehlung

Sushi, komplexe Gerichte mit fetthaltigeren Fischen wie Thunfisch und Lachs, Stockfisch.

3
Auszeichnungen